ShareThis

Be WiFi – Be Cloud

Das Neueste aus der WiFi-Welt

Pressemitteilung

Pressemitteilung der Stadt Wassenberg

Die Stadt Wassenberg führt City-WiFi ein: Kostenloser Internetzugang für alle Bürger und Besucher

Wassenberg, 11. April 2016 – Die Stadt Wassenberg stellt seit dem 30. März 2016 ihren Bürgern und Besuchern ein kostenfrei nutzbares City-WiFi zur Verfügung.
Zugangspunkte finden sich am Roßtor, am Bergfried, im und um die Begegnungsstätte sowie im Wartebereich des Rathauses. Der Internetzugang ist nicht volumenbegrenzt und kann beliebig oft genutzt werden.

Der digitale Lifestyle schreitet unaufhörlich fort. Immer mehr Menschen sind auch außerhalb ihrer eigenen vier Wände ständig online, gerade wenn sie in der Stadt unterwegs sind. „Mit der Einführung des City-WiFi sind wir der digitalen Stadt einen großen Schritt näher gekommen, und ich freue mich auf den weiteren Ausbau und die Vermittlung intelligenter Inhalte via IBeacons und QR-Codes, was uns eine Vorreiterposition in der Region verleiht“, erklärt der Bürgermeister von Wassenberg, Manfred Winkens. Der Internetzugang ist nicht volumenbegrenzt und kann beliebig oft genutzt werden. Die Verbindung wird zwar nach einer Nutzungszeit von 60 Minuten getrennt, kann aber jederzeit kostenfrei reaktiviert werden. Anders als bei vielen anderen City-WiFi-Netzen gibt es weder Werbeeinblendungen, noch werden persönliche Daten erhoben. Die Registrierungsseite wurde im Design des Webauftritts der Stadt erstellt und richtet sich vor allem an Besucher mit Informationen über aktuelle Freizeitangebote. In Ergänzung zum kostenlosen Internetzugang werden in den kommenden Wochen an Denkmälern und interessanten Stellen in der Stadt zusätzlich IBeacons und QR-Codes angebracht. Über diese innovativen Technologien können sich Interessierte viele Informationen zum aktuellen Standort sozusagen im Vorbeigehen auf ihren eigenen mobilen Endgeräten anzeigen lassen.

„Wichtig war mir, dass ein kostenfreier Internetzugang nicht zu Lasten des Datenschutzes angeboten wird und unsere Besucher und Bürger bei Nutzung keine Werbung oder Ähnliches befürchten müssen“, so Bürgermeister Manfred Winkens, und er ergänzt: „The Cloud Networks mit Sitz in München, Europas führender unabhängiger WiFi-Provider, hat dies für uns möglich gemacht. Alle Komponenten sowie alle laufenden Kosten werden vom Unternehmen getragen!“

Tim Gülicher, Mitglied der Geschäftsführung und nun seit fünf Jahren Einwohner der Stadt Wassenberg, sah es als selbstverständlich an, auf Anfrage von Dirk Jenissen, dem ehemaligen Ortsvorsteher von Ophoven, dem Vorhaben seine Unterstützung zuzusichern. „Ich sehe unser Engagement als Nachbarschaftshilfe an, die ich selber in den letzten Jahren immer wieder erleben durfte“, so Gülicher. Das Unternehmen stellt laut Gülicher als Betreiber der Hotspots die Stadt vom Haftungsrisiko frei. The Cloud Networks wird vom Einzelhandelsverband für Public-WiFi-Lösungen als Empfehlungspartner empfohlen. „Ein Grund dafür ist sicherlich unsere hohe Datenethik, die nicht nur geprägt ist von den strengen Regeln, denen wir in Deutschland im Rahmen des Telekommunikationsgesetzes unterworfen sind. Nein, vielmehr gibt hier unser Selbstverständnis, im tagtäglichen Umgang damit die persönlichen Daten als hohes Gut zu begreifen, den Ausschlag“, so Gülicher. „Was auch immer die Menschen in Wassenberg vorhaben – Schnappschüsse hochladen, Tweets absetzen, via Facebook kommunizieren, Musik- und Video-Streaming-Dienste nutzen oder einfach digital das Leben genießen – mit unserem City-WiFi-Netz von The Cloud Networks kann jetzt jeder den digitalen Lifestyle ganz bequem und sicher erfahren“, weist Bürgermeister Manfred Winkens auf die zahlreichen Anwendungsmöglichkeiten der mobilen Internetnutzung hin. „Nicht selten ist das eigene Datenvolumen, insbesondere bei der jüngeren Zielgruppe, in der zweiten Monatshälfte aufgebraucht. Die LTE-Verbindung kann auch längst nicht immer verlässlich hergestellt werden, und unsere zahlreichen Besucher aus dem grenznahen Ausland müssen für die Internetverbindung in Wassenberg jetzt keine teuren Roaming-Gebühren mehr bezahlen!“

Über die The Cloud Networks Germany GmbH:
Die The Cloud Networks Germany GmbH bietet WiFi aus Deutschland. Das Unternehmen ist unabhängiger, europäischer Marktführer für Public WiFi. Über 70 Millionen Internet-Sessions werden pro Monat von mehr als 45.000 WiFi-Zugangspunkten in über 30 Ländern aus in München zuverlässig und rechtssicher organisiert. Namhafte Unternehmen, wie z. B. BMW, Mercedes, Ford, Subway und Burger King, nutzen bereits das WiFi-Angebot von The Cloud Networks Germany, ebenso weit über 1.000 Hotels. Die Bürger und Besucher von Wassenberg nutzen ab sofort das gleiche City-WiFi-Angebot, wie es The Cloud Networks auch schon erfolgreich in London, München und Berlin eingeführt hat.

Kontakt:
The Cloud Networks Germany GmbH
Leuchtenbergring 3 
81677 München
Tel: +49 89 419 422 0
E-Mail: info[at]thecloud.eu
Weitere Informationen unter: www.thecloud.eu